Burchda Garantie

Wichtige Komponentengarantie

1. Rahmen

F√ľr Rahmen gilt eine Ersatzgarantie von 2 Jahren. Diese umfasst Verformungen, Br√ľche und nat√ľrliches Aufschwei√üen.

Unakzeptabler Garantiefall:

  • Korrosion
  • Ausbleichen der Farbe, Kratzer, Schlagspuren
  • Sto√üsch√§den
  • Nicht umkehrbare Modifikation (Bohren/Schwei√üen)

2. Batterie

F√ľr Batterien gilt eine Ersatzgarantie von 1 Jahr. Beinhaltet Ladeunf√§higkeit, Abtrennung des Ladeanschlusses und Batterieleckage.

3. Motor

F√ľr Motoren gilt eine Ersatzgarantie von 2 Jahren. Dazu geh√∂ren Kurzschluss, offener Stromkreis, ungew√∂hnliche Ger√§usche, fehlende Phase oder verbrannte Spule, Entmagnetisierung oder Abl√∂sung des Magnetstahls, Achsverformung, Achsbruch, kurze Fahrstrecke oder Schw√§che, Besch√§digung oder Verformung oder Bruch des Au√üenrings aufgrund von Material.

4. Garantie f√ľr Kleinteile*

  • Tretlager
  • Bremsen (ohne Bremsbel√§ge)
  • Regler
  • Kurbelgarnitur
  • Schwungrad
  • Klappbarer Aufsteller
  • Rahmen
  • Vorderradgabel
  • Schalthebel
  • Handhabung des horizontalen Rohrs
  • Lenker
  • LCD-Display (ausgenommen Wassersch√§den)
  • Beleuchtung
  • Pedale
  • Sattelst√ľtze
  • Standrohr
  • Gaspedal
  • √úbertragung
  • Radnabe
  • Die Radfelgen
  • Kabelbaum

Die Gew√§hrleistungsfrist betr√§gt f√ľr alle Kleinteile zwei Jahre.

Von dieser beschränkten Garantie nicht abgedeckt*:

  1. M√§ngel oder Sch√§den, die durch Unf√§lle, Missbrauch, Fehlgebrauch, anormale Verwendung (einschlie√ülich, aber nicht beschr√§nkt auf Stuntfahren, Rennen oder andere √§hnliche Aktivit√§ten, die nicht mit der bestimmungsgem√§√üen Verwendung der Produkte vereinbar sind), unsachgem√§√üe Lagerung, anormale Einwirkung von Fl√ľssigkeiten, Chemikalien, Feuchtigkeit, Schleifmitteln, Sand oder Schmutz, Vernachl√§ssigung oder anormale physikalische, elektrische oder elektromechanische Beanspruchung verursacht wurden;
  2. Kratzer, Dellen und kosmetische Schäden, sofern sie nicht von Burchda verursacht wurden;
  3. Produkte, bei denen die Seriennummer oder der Strichcode entfernt, unkenntlich gemacht, beschädigt, verändert oder unleserlich gemacht wurde;
  4. Normale Abnutzung;
  5. Mängel oder Schäden an den Produkten, die durch die Verwendung von Zubehör, Produkten oder Zusatz-/Peripheriegeräten verursacht werden, die nicht von Burchda mit den Produkten;
  6. M√§ngel oder Sch√§den, die durch Montage, Pr√ľfung, Betrieb, Wartung, Installation, Service, Reparatur oder Einstellung in einer von der Montageanleitung und dem Benutzerhandbuch abweichenden Weise verursacht wurden;
  7. M√§ngel oder Sch√§den, die auf √§u√üere Einfl√ľsse zur√ľckzuf√ľhren sind, beispielsweise Kollisionen, Feuer, √úberschwemmungen, St√ľrme, Blitzeinschl√§ge, Erdbeben, Witterungseinfl√ľsse, Diebstahl, durchgebrannte Sicherungen oder unsachgem√§√üe Verwendung einer Stromquelle;